..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen
/ ezls /
 

Willkommen im Institut für Echtzeit Lernsysteme(EZLS)

Aktuelles


31.03.2016

Klausurergebnisse "Digitale Bildverarbeitung I" und Klausureinsicht

Die Klausurergebnisse der Klausur "Digitale Bildverarbeitung I" hängen ab jetzt vor Raum H-A 4104 aus.

Die Klausureinsicht findet Dienstag, den 5. April, von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr in Raum H-A 4104 statt.


14.09.2015

Field Robot Event Projektgruppe 2015/2016 - Entwicklung von Fahralgorithmen und Aufbau eines Bildverarbeitungs-Framework für die Outdoor-Robotik.

Im Rahmen einer Projektgruppe soll ab dem kommenden Wintersemester 15/16 die bestehende Roboterplattform Zephyr software-seitig verbessert werden. Die Fahralgorithmen sollen verbessert werden, ebenso ist die Neu-Entwicklung eines Bildverarbeitungs-Framework für die Objekterkennung geplant. Eine weitere Aufgabe ist die Verbesserung des Web- und Medienauftritt des Teams. Am Ende des Projektes wird die gesamte Gruppe zum Field Robot Event 2016 fahren und ihren Roboter durch den Wettbewerb begleiten!

Die gesamte Ausschreibung findet ihr hier. Die Einführungsveranstaltung findet Donnerstag den 29.10 um 16 Uhr in Raum H-A 4104 statt. Bei Interesse oder Fragen schreibt eine Mail an Jan.kunze@uni-siegen.de

22.06.2015

Das Feldroboter-Team des Instituts für Echtzeit Lernsysteme hat erneut die Weltmeisterschaft der Feldroboter (Field Robot Event) gewonnen und ist somit das erste Team, das diesen Titel zum zweiten Mal gewinnt. Der Wettbewerb fand vom 16. bis zum 18. Juni 2015 in Maribor, Slowenien statt. Insgesamt nahmen 20 Teams teil. In den drei zur Weltmeisterschaft gehörenden Disziplinen gewann das Team aus Siegen einen ersten Platz (Basic Navigation) einen zweiten Platz (Professional) und einen fünften Platz (Advanced Navigation) und konnte sich somit an die Spitze vor die Teams aus Tschechien und Dänemark setzen.

Fotos und Videos finden Sie auf unserer Media-Seite.

   

Team Phaeton 2015

18.06.2014

Bei unserer zweiten Teilnahme am Field Robot Event (Weltmeisterschaft der Feldroboter) konnte unser Team den 1. Platz in der Gesamtwertung erreichen! Von den fünf Aufgabenbereichen gewann das Siegener Team Task 1, Task 2 und in Kooperation mit dem Team aus Osnabrück Task 4! In Task 3 belegte das Team aus Siegen den 3. Platz!

Fotos und Videos finden Sie auf unserer Media-Seite. Mehr dazu hier.

   

Team Phaeton 2014

Forschung

Das Institut für Echtzeit Lernsysteme beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit sehenden und lernenden Rechnern zur Objekt- und Situationserkennung, u.a. in den Bereichen mobile Robotik oder Fahrerassistenzsysteme. Wir besitzen umfangreiche Erfahrungen und Expertise auf folgenden Gebieten:
  • Industrieautomatisierung
  • Echtzeit-Bildverarbeitung
  • 3D-Umgebungsrekonstruktion
  • Objekterkennung und -klassifikation
  • Visuelle Objektvermessung
  • Fahrerassistenzsysteme
  • Autonome mobile Roboter
  • Kooperation in heterogenen Robotergruppen
   
ezls
ground-air-coop
Roboterfamilie des EZLS:
  • AMOR (autonomer offroad Bodenroboter)
  • DORIS (amphibischer Bodenroboter)
  • PSYCHE (autonomer Flugroboter)
Forschung zu finden.

   
ezls

Lehre

Der Lehrstuhl bietet den Studenten der Universität Siegen ein umfangreiches Lehrangebot. Die Vorlesungen werden durch zahlreiche praktische Übungen und Praktika ergänzt, sodass der Inhalt der Vorlesungen, z.B. anhand von Programmierübungen, vertieft und gefestigt werden kann.
Das Institut bietet außerdem, aus einem breiten Spektrum von interessanten Themengebieten, die Möglichkeit einer Des Weiteren wird bei uns jedes Semester die angeboten.
Ein Überblick und zusätzliche Informationen zu dem Angebot an Lehrveranstaltungen finden sich unter Lehre.
   
ezls